Skip to content
Play Video

Wegen Corona kaum Zuschauer*innen bei Paralympics in Tokio

Die Olympischen Spiele in Tokio sind vorbei. Seit dem 24. August finden nun die Paralympischen Spiele statt. Man sagt auch Paralympics dazu. Das sind Sportwettkämpfe für Sportler*innen mit Behinderungen aus aller Welt.

Bei den Paralympics werden wie bei den Olympischen Spielen größtenteils keine Zuschauer*innen anwesend sein. Grund dafür ist die Corona-Krise. Seit Beginn der Olympischen Spiele hat sich die Zahl der Neu-Infektionen in Tokio mehr als verdoppelt.

Quelle: APA / Leichter Lesen

Foto/Video Credits: APA / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email