Skip to content

Vokabeln erklärt: Deaf Gain

Diese Woche konzentrieren wir uns auf das Thema Deaf Gain. Was bedeutet das genau?

 

Deaf Studies: Forschung zu gehörlosen Personen. Das inkludiert die einzigartige Kultur, das Sozialleben und Gebärdensprachen.

Deaf Gain: Eine andere Sichtweise auf Gehörlosigkeit. Mit Deaf Gain wird Gehörlosigkeit nicht als Mangel oder Behinderung gesehen, sondern als eine Form von menschlicher Diversität. Deaf Gain ist damit das Gegenteil von Hörverlust. Man verliert nicht das Hörvermögen, sondern man gewinnt Gehörlosigkeit und die positiven Aspekte davon.

Foto/Video Credits: Freepik – Flaticon.com / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen

Accessibility Toolbar