Skip to content
Play Video

Viele Österreicher*innen halten ihren Haushalt gerne sauber 

Die Österreicher*innen haben ihren Haushalt gerne sauber, besonders die Küche. Das hat eine Umfrage unter 500 Menschen ergeben. Frauen machen häufiger sauber als Männer, und mit steigendem Alter wird öfter geputzt. Jeden Tag ganz gründlich putzt jeder zehnte Befragte.

Und nur jede zweite befragte Person zwischen 18 und 29 Jahren reinigt einmal pro Woche die Toilette. Von den 50 bis 65-Jährigen tun dies drei Viertel. Rund ein Drittel der Jungen reinigt die Dusche oder die Badewanne gründlich, bei den älteren sind es 60 Prozent. 

Quelle: APA LL

Foto/Video Credits: APA / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen