Skip to content
Play Video

„Stadt der Affen“ – erstmals in Österreich zu sehen 

Lies Pauwels, die belgische Regisseurin bringt Schauspieler*innen und Gruppen von nicht-professionellen Darsteller*innen auf die Bühne und schafft damit etwas Einzigartiges in der deutschsprachigen Theaterlandschaft. 

Mit „Stadt der Affen“ entwickelte die Regisseurin nun erstmals in Österreich einen Theaterabend. Gehörlose Jugendliche und junge Erwachsene aus Wien proben gemeinsam mit dem Burgtheater-Ensemble. Das Stück entsteht dabei unmittelbar aus dem in Improvisationen entwickelten Material aller Darsteller*innen im Probeprozess.  

Ihr wollt dieses besondere Stück gerne sehen und euch einen netten Theaterabend machen? Die Produktion ist für alle Menschen ab 14 Jahren. Sie ist für gehörlose und hörende Besucher*innen gleichzeitig geeignet und wird mit Übertiteln gezeigt.  

Wann? 

Die Premiere ist am 30.10.2021 im Kasino am Schwarzenbergplatz. 

Weitere Vorstellungen: 31.10. / 09.11. / 10.11. / 21.11.2021 

Quelle: Stadt der Affen | Burgtheater 

Foto/Video Credits: Burgtheater / Gebärdenwelt.TV
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email