Skip to content
Play Video

Silvester – wenn der Himmel leuchtet und die Glocken läuten

Am 31. Dezember feiern wir Silvester, das ist der letzte Tag des Jahres. Am Silvestertag werden in vielen Ländern auf der ganzen Welt Feste gefeiert. Am 31. Dezember 1700 ist Papst Silvester gestorben, seither wird an diesem Tag gefeiert. Es gibt viele Feuerwerke, um die bösen Geister zu vertreiben und die meisten Kirchen lassen alle Glocken läuten. Manche Menschen erleben Silvester gerne hautnah mit und gehen auf die Straße oder in die Innenstadt und manche Menschen feiern lieber zuhause zusammen mit Freund*innen und Familie. Der bekannteste Film zu Silvester ist „Dinner for One“ – er wird jährlich gezeigt.

Quelle: Silvester – Klexikon – das Kinderlexikon (zum.de)

Foto/Video Credits: pixabay / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen