Skip to content
Play Video

Polizist hat ein Rehkitz adoptiert 

In Oberösterreich hat es im Mai einen schlimmen Unfall gegeben. Ein schwangeres weibliches Reh wurde von einem Auto angefahren und getötet. Durch den Unfall wurden die 2 Babys von dem Reh auf die Straße geschleudert. Eines von den Rehkitzen starb.

Das andere wurde von einem Polizist adoptiert. Er war bei dem Unfall im Einsatz. Der Polizist und seine Frau ziehen das Rehkitz mit einem Fläschchen auf. Sie haben das Rehkitz Daisy genannt. 

Quelle: APA

Foto/Video Credits: APA / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email