Skip to content
Play Video

Negative Gedanken in positive Gedanken umwandeln 

Positive Gedanken können das Leben erleichtern. Aber positiv zu denken ist nicht immer leicht. Auf der Bravo.de-Seite haben wir einige Tipps gefunden, wie man seine negativen Gedanken schnell in positive verwandeln kann:  

  1. Du bist nicht allein! 
  2. Achte auf deine Gedanken 
  3. Such dir ein Vorbild 
  4. Übe dich in Achtsamkeit 
  5. Erlaube es dir Fehler zu machen 
  6. Höre auf Menschen, die dir nahestehen 
  7. Versuche, die Dinge mit Humor zu nehmen 
  8. Umgib dich mit optimistischen Menschen 
  9. Lass dich von der Biologie deines Körpers nicht verunsichern 
  10. Schau, was du verändern kannst 

Auch wenn du mal einen schlechten Tag erwischt hast, du bist großartig – und denk immer daran: dein Tag kann noch schön werden. Den ganzen Tag Trübsal zu blasen, hilft dir auch nicht weiter. 

Quelle: Positiv denken: 10 Tipps, die dir dabei helfen! | BRAVO 

Foto/Video Credits: Adobe Stock / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email