Skip to content
Play Video

Kinderbuch: Teil 2. „Ich bin anders als du, ich bin wie du“

Lily von GeKi hat ein neues Kinderbuch! „Ich bin anders als du, ich bin wie du“ erzählt die Geschichte von ganz unterschiedlichen Kindern, die doch Vieles gemeinsam haben.

 

Ich bin Piet und bin 7 Jahre alt. 

 Morgens weckt mich Mama, dann stehe ich auf, ziehe mich an und wir frühstücken zusammen. Nach dem Zähneputzen nehme ich meinen Rucksack und fahre mit dem Fahrrad zur Schule.  Manche Fächer machen mir besonders viel Spaß. Ich mag Zahlen. In Mathe rechnen wir schon schwere Aufgaben. Weißt du, was 9 minus 3 ist? 

Musik finde ich auch richtig gut, da hören wir uns Stücke in unterschiedlichen Musikrichtungen an, singen oder spielen Melodien auf dem Instrument nach, das ist babyleicht. Jeden Donnerstag direkt nach der Schule treffe ich Sophie. Sie wartet schon bei meinem Fahrrad auf mich. Dann fahren wir gemeinsam zur Musikschule.

Ich spiele Schlagzeug. Das ist zuhause natürlich zu laut, aber in der Musikschule gibt es einen Proberaum, in den wir immer reinkönnen. Dort steht auch ein Schlagzeug. Die beiden kleinen Trommeln oben heißen Tomtoms. Auf denen spiele ich mit den Sticks. Die große Trommel vorn heißt Basstrommel. Die hat ein Pedal, auf das ich mit dem Fuß trete. Ich benutze also meine Hände und meinen Fuß gleichzeitig. Das ist schon schwer, aber macht megaviel Spaß.  

Ich habe auch schon eine richtige Band. Joy spielt Saxophon und Sophie Gitarre. Wir üben jede Woche. Am besten finden wir Rock und Jazz.  

Vielleicht werden wir ja mal berühmt? Spielst du auch ein Instrument? 

 

 

 


Autorin: Constanze von Kitzing

Illustrationen: Constanze von Kitzing

Herausgeber: Carlsen Verlag (2019)

Foto/Video Credits: Carlsen Verlag / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen

Accessibility Toolbar