Skip to content
Play Video

Infovideo für gehörlose Mädchen in Zimbabwe

Für gehörlose Mädchen können unzugängliche Informationen gefährlich sein. Zum Beispiel klärte bisher niemand gehörlose Mädchen in Zimbabwe über Menstruationsgesundheit auf. Deaf Women Included (DWI) produzierten deshalb ein Video, um sie zu unterrichten. In dem Video wird erklärt, dass einige Mädchen Kuhdung oder alte Zeitungen als Binden verwenden.

Das ist gefährlich, weil es Infektionen verursachen kann. Stattdessen erklärt das Video, die sichere Menstruationsgesundheit für gehörlose Mädchen. Sie ermutigen zum Beispiel die Mädchen in Zimbabwe, ihre eigenen wiederverwendbaren Hygieneservietten herzustellen und zu waschen.

Das Video in Zimbabwe Sign Language mit Untertiteln in englischer Sprache findet ihr hier: Facebook

Quelle: Menstrual health for deaf girls in Zimbabwe > Mill Neck International

Foto/Video Credits: Adobe Stock / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email