Skip to content
Play Video

In 7 Schritten zum Traumjob: Tipp 4

Überlege einmal gut und genau, was dich eigentlich interessiert, oder welche Bereiche für dich spannend sind und was dir Spaß macht. Wichtig ist hierbei auch, nachzudenken, was du eigentlich gut kannst und was du nicht so gut kannst. Schreib dir auf, was deine fünf großen Stärken sind und danach fünf Schwächen. Vielleicht fällt dir da schon ein Beruf ein, der zu deinen Stärken passt. 

Foto/Video Credits: OEGLB / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen

Accessibility Toolbar