Skip to content
Play Video

Frauen verdienen immer noch weniger Geld als Männer

Am 21. Oktober ist in Österreich der Equal Pay Day 2019. Das ist Englisch und bedeutet auf Deutsch Tag der gleichen Bezahlung. Damit ist gemeint, dass Frauen und Männer gleich viel Geld verdienen sollen. Bisher ist das in Österreich nicht so. Frauen verdienen im Durchschnitt rund 20 Prozent weniger Geld als Männer.

Bis zum Equal Pay Day haben Männer schon soviel verdient wie Frauen im ganzen Jahr. Das ist so, als ob Frauen ab dem Equal Pay Day gratis arbeiten müssen. Aber in Wirklichkeit arbeiten Frauen und Männer das ganze Jahr lang.

Nur ist der Gehalts-Unterschied so groß, dass Frauen ein Jahr arbeiten müssen, damit sie so viel verdienen wie Männer bis zum Equal Pay Day am 21. Oktober.

+++ Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen die Meldungen in leichter Leseverständlichkeit bevorzugen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito. +++

 

Foto/Video Credits: APA/Gebärdenwelt
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email