Skip to content

Aktuelle Nachrichten: 18.10

Was passiert auf der Welt? Wir haben die Nachrichten im Überblick für dich vorbereitet.

 

Heute startet der Prozess gegen mutmaßliche Unterstützer des Attentäters von 2. November 2020. In der Wiener Innenstadt hat er vier Passanten getötet und 23 Menschen teilweise schwer verletzt. Angeklagt sind sechs Männer im Alter zwischen 22 und 32 Jahren. Laut Staatsanwaltschaft waren sie nicht direkt am Anschlag daran beteiligt, sondern sollen dem Attentäter im Vorfeld geholfen haben. Urteile wird es erst im Februar 2023 geben.

 

———————————————————————–

Seit Beginn des Kriegs in der Ukraine hat die Europäische Union so viel Strom aus Wind du Sonne produziert wie noch nie. Zwischen März und September kam 24 % des Stroms aus Solar- und Windkraft. Im letzten Jahr war es nur 21 %. Damit hat die EU 11 Milliarden Euro an Gaseinkäufen gespart.

 

———————————————————————–

Russland hat mit neuen Raketen- und Drohnenangriffen auf die Ukraine im ganzen Land Luftalarm ausgelöst. Die Behörden in zahlreichen Regionen, dass die Luftverteidigung aktiv sei. Vielerorts schlugen dennoch Raketen ein. Auch in der Hauptstadt Kiew berichtet Bürgermeister Vitali Klitschko von neuen Explosionen.

Foto/Video Credits: APA / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen

Accessibility Toolbar