Skip to content
Play Video

55 Millionen Menschen sind in ihrem eigenen Land geflüchtet 

Auf der ganzen Welt mussten viele Menschen in ihrem Land in eine andere Gegend flüchten. Im Jahr 2020 waren das 55 Millionen Menschen. Im Jahr 2019 waren es noch 45,7 Millionen.
Viele Menschen mussten wegen Krieg in ihrem Land flüchten. Aber die meisten mussten wegen Naturkatastrophen wie einem Zyklon ihre Heimat verlassen.

Erklärung: Zyklon
Ein Zyklon ist ein starker Wirbel-Sturm, bei dem es auch viel regnet. Durch den Regen gibt es oft auch Überschwemmungen. Andere Wörter für Zyklon sind Hurrikan oder Taifun. 

Quelle: APA 

Foto/Video Credits: APA / Gebärdenwelt.tv
Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email