BildungForschungTechnikNatur & UmweltMehr Wissen

200 Jahre Fahrrad: Portugal ist Hauptexporteur der EU

Loading the player ...
Seit der Erfindung von Drais hat sich auf dem Fahrradsektor viel getan
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Das Fahrrad feiert im Juni seinen 200. Geburtstag. Laut Eurostat-Daten vom Montag war im Vorjahr Portugal mit 1,6 Millionen Fahrrädern der stärkste Exporteur in der EU. Großbritannien führte demnach mit 3 Millionen Stück die meisten "Drahtesel" in ein Land der Europäischen Union ein.

Österreich lag laut Statistik bei der Ausfuhr mit rund 173.000 Fahrrädern an 14. Stelle unter den 28 EU-Ländern, beim Import an 11. Stelle mit rund 410.000.

Im Juni 1817 hat der deutsche Baron Karl von Drais die erste "Laufmaschine" - den Vorläufer des Fahrrads - getestet.
(APA)
Foto: APA
Video: Gebärdenwelt

Bookmark: