BildungForschungTechnikNatur & UmweltMehr Wissen

Bundesseminar "Sprachenlernen in inklusiven Settings"

Loading the player ...
ÖSZ INFORMIERT
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Vom 3. bis 4. März 2017 findet das Bundesseminar "Sprachenlernen in inklusiven Settings" an der Pädagogischen Hochschule OÖ in Linz statt.

Das Bundesseminar richtet sich an alle LehrerInnen, die mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen und/oder Sinnesbehinderungen zu tun haben. Neben Workshops und aktuellen Vorträgen werden praxisnahe Materialien, die direkt im Unterricht eingesetzt werden können, vorgestellt.

Im Programm enthalten ist auch ein Vortrag von Silvia Kramreiter mit dem Titel "ÖGS-Sprachenlernen für PädagogenInnen in Fort-, Weiter- und Ausbildung". Außerdem werden aktuelle Forschungsbefunde zur inklusiven Bildung von Barbara Gasteiger-Klicpera von der Universität Graz vorgestellt.

Das Österreichisches Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ) informiert außerdem bereits auf seiner Homepage über ein ExpertInnentreffen zum Sprachenlernen in inklusiven Settings im Europahaus Wien am 5. Dezember 2017.
(cg)
Foto: ÖSZ
Video: Gebärdenwelt

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks