ArbeitsweltFinanzenRessourcenUnternehmenMehr Wirtschaft

Neues Dolmetschunternehmen in Deutschland

Loading the player ...
Doltmetschunternehmen "Tridimo"
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Am 1. Mai wird in Köln ein neues Dolmetschunternehmen gegründet, es trägt den Namen "Tridimo". Geleitet wird es von den staatlich geprüften Dolmetschern für Deutsche Gebärdensprache Daniel Nusch und Roman von Berg.

Beide sind schon ihre Leben lang mit der Kultur der Gehörlosen sowie der der Hörenden vertraut und entdeckten dadurch ihre Begeisterungsfähigkeit für diesen Beruf. Ihr Ziel ist es, jede/n Kunden/Kundin in vollem Umfang zufrieden zu stellen.

Ihr Angebots reicht über das Dolmetschen von der Deutschen Gebärdensprache in die deutsche Lautsprache, sowie umgekehrt von der deutschen Lautsprache in die Deutsche Gebärdensprache über die Verdolmetschung schriftsprachlicher Texte oder gebärdensprachlicher Videos, Telefondolmetschen bis hin zu Dolmetschen für Taubblinde oder hochgradig hör- und sehbehinderte Menschen.

Beim Link weiter unten gelangt man auf die Homepage des Unternehmens. Auch eine Facebookseite wurde bereits eingerichtet: https://www.facebook.com/Tridimo.
(cg)
Foto: www.tridimo.de
Video: Gebärdenwelt

Bookmark: