FußballMotorsportTennisWintersportMehr Sport

2. Tag: Tennis "Austria"

Loading the player ...
...
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Jürgen Scheutz (Tennis-Spieler):
Vor dem Beginn der Deaflympics habe ich gemeinsam mit dem österreichischen Team beim Trainingslager auf dem Hartplatz und nicht auf dem "clay tennis court" trainiert.

Diese Bedingungen haben wir im voraus an Taipei angepasst vorbereitet. Nur das Klima unterscheidet sich hier in Taipei total zu dem in Österreich.

Als es dann soweit war, sind wir gemeinsam nach Taipei geflogen um sich dem Klima anzupassen, das hier sehr schwül ist. Dafür haben wir in der Vorbereitungszeit hier täglich am Platz trainiert.

Wegen der wechselhaften Regenschauer mussten wir das Trainig abbrechen und im Hotel fortsetzen.

Am Tag der Auslosung hatte ich wieder nicht Glück, denn vor einem Jahr musste ich beim Europa-Cup in Romänien gegen den selben Gegener (SINCLAIR Philip Anthony (GBR)) spielen. Nun habe ich auch diesmal wieder gegen ihn verloren.
© Gebärdenwelt
Foto: Gebärdenwelt
(sr)
Foto: Gebärdenwelt
Video: Gebärdenwelt

Bookmark: