FußballMotorsportTennisWintersportMehr Sport

Großes Lob der Konkurrenz für ÖFB-Damen

Loading the player ...
Freyr Alexandersson war beeindruckt von den ÖFB-Damen
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Mit dem Viertelfinal-Einzug bei der Frauenfußball-EM haben sich die ÖFB-Damen bei der Konkurrenz großen Respekt erarbeitet. Islands Teamchef Freyr Alexandersson zeigte sich nach der 0:3-Niederlage seines Teams im dritten Spiel der Gruppe C beeindruckt und sieht für Nina Burger und Co. gute Chancen auf das Halbfinale. Englands Teamstürmerin Ellen White bezeichnet das ÖFB-Pressing als "fantastisch".

Alexandersson: "Ich bin beeindruckt von ihrer Leistung bei diesem Turnier. Sie werden gegen Spanien gewinnen, da bin ich sicher. Wenn sie gut regenerieren und ihre mentale Stärke bewahren, werden sie es schaffen."

Auch im Lager von Titelkandidat England hat man Respekt vor der Truppe von Teamchef Dominik Thalhammer. Stürmerin Ellen White: "Sie haben bisher großartig gespielt. Ihr Pressing ist fantastisch, ihr Fitnesszustand unglaublich." Sollte es im Turnierverlauf zum Duell mit Österreich kommen, sei laut White ein hartes Spiel zu erwarten.
(APA)
Foto: APA
Video: Gebärdenwelt

Bookmark: