FußballMotorsportTennisWintersportMehr Sport

Fußballrekordmeister Rapid präsentiert sein neues Heimtrikot

Loading the player ...
Alle sind begeistert
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Fußballrekordmeister Rapid hat am Freitag im Allianz-Stadion sein neues Heimtrikot für die kommenden beiden Saisonen präsentiert. Das beinahe ganz in grün gehaltene T-Shirt mit dunkelgrünen Querstreifen im unteren Bereich wird von den Kickern erstmals am Sonntag, im letzten Ligamatch daheim gegen St. Pölten, getragen.

Produziert wurde die neue Wäsche von Adidas. Der Sportartikelkonzern gab bei dieser Gelegenheit die Verlängerung der Zusammenarbeit mit Rapid bekannt.

Christoph Peschek, Rapid-Geschäftsführer: "Zumindest bist zu Saison 2020/21 und dann, wenn man sich anschaut, wer so die Partner von Adidas sind, dann findet man dort das who is who des Fußballs. Ein sehr elitärer Kreis und es ist uns eine große Freude, hier dabei sein zu dürfen."

Bei Rapid selbst kam das neue Heimdress gut an. Goran Djuricin, Rapid-Trainer: "Ich denke, ich kenne Rapid schon sehr lange, beobachte Rapid schon sehr lange, jetzt bin ich auch schon ein halbes Jahr dabei - eines der schönsten Dressen, die wir jetzt in den letzten Jahren haben."

Steffen Hofmann, Rapid-Kapitän: „Ich finde sie wirlklich schön, habe sie vorher irgendwo auf einem Foto gesehen und da waren sie solala, aber wenn man es dann einmal anhat, dann sind es wirklich sehr schöne Dressen.“
(APA)
Foto: APA
Video: APA

Bookmark: