ÖsterreichEUWelt

Erste Hinrichtung in Arkansas seit zwölf Jahren

Loading the player ...
PROTESTE GEGEN HINRICHTUNGSSERIE IN ARKANSAS
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Nach einem dramatischen gerichtlichen Tauziehen hat der US-Staat Arkansas zum ersten Mal seit zwölf Jahren wieder einen Häftling hingerichtet. Der 51-jährige verurteilte Mörder Ledell Lee wurde in der Nacht auf Freitag per Giftspritze exekutiert, wie das Justizministerium des Staates mitteilte. Zuvor war ein Gesuch auf Aufschub der Hinrichtung abgelehnt worden. Der republikanische Gouverneur von Arkansas, Asa Hutchinson, will bis Ende April acht Häftlinge hinrichten lassen, weil das Haltbarkeitsdatum des bei Giftinjektionen verwendeten Mittels Midazolam Ende des Monats abläuft.
(APA)
Foto: APA
Video: APA

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks