ÖsterreichEUWelt

Zweijährige in Freibad in Steyr von Mutter gerettet

Loading the player ...
Schwimmbecken können für Kinder zu tödlichen Fallen werden
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Eine Zweijährige ist Donnerstagnachmittag leblos im Wasser treibend von ihrer Mutter im Kinderbecken in einem Freibad in Steyr entdeckt und gerettet worden. Das Mädchen wurde von zwei zufällig anwesenden ÄrztInnen und einem Rettungssanitäter reanimiert und ins Uniklinikum Linz geflogen. Dramatische Szenen auch Vorarlberg: Dort rettete ein Vater seine zweieinhalbjährige Tochter vor dem Ertrinken. Das Kind war in einem unbeobachteten Moment in den umzäunten Pool gestürzt. Die Tür war offen gestanden.
(APA)
Foto: APA
Video: APA

Bookmark: