ÖsterreichEUWelt

Grüne beraten in Salzburg Glawischnig-Nachfolge

Loading the player ...
EVA GLAWISCHNIG TRAT ALS GRÜNEN-CHEFIN ZURÜCK
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Nach dem Rücktritt von Grünen-Chefin Eva Glawischnig tagt am Freitag in Salzburg der Erweiterte Bundesvorstand der Partei. Beraten wird, wer ihr als Bundessprecherin und wohl auch als Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl nachfolgen soll. Als Favoritinnen gelten die Tirolerin Ingrid Felipe sowie EU-Mandatarin Ulrike Lunacek. Ob man sich tatsächlich schon festlegen wird, ist nach Angaben aus Parteikreisen noch offen.
(APA)
Foto: APA
Video: APA

Bookmark: