ÖsterreichEUWelt

Niederlande-Wahl: Rutte setzt sich gegen Wilders durch

Loading the player ...
MARK RUTTE KONNTE DIE WÄHLER/INNEN ÜBERZEUGEN
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Bei der zur europäischen "Schicksalswahl" erklärten Parlamentswahl in den Niederlanden haben die Rechtspopulisten einen Dämpfer erlitten: Die rechtsliberale Partei VVD von Ministerpräsident Mark Rutte setzte sich am Mittwoch klar gegen die rechtspopulistische Freiheitspartei von Geert Wilders durch. Einen völligen Absturz musste dagegen die sozialdemokratische Partei der Arbeit hinnehmen.
(APA)
Foto: APA
Video: APA

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks