Morales von Neuwahl in Bolivien ausgeschlossen

Loading the player ...
Keine vierte Amtszeit möglich
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Boliviens sozialistischer Ex-Staatschef Evo Morales kann nach Angaben von Übergangspräsidentin Jeanine Anez nicht bei der anstehenden Wahl kandidieren. Grund sei, dass eine vierte Amtszeit in Folge ausgeschlossen sei, erklärte Anez am Donnerstag. Die konservative Vizepräsidentin des Senats hatte am Dienstag vorübergehend die Amtsgeschäfte übernommen und am Mittwoch zügige Neuwahlen angekündigt. Angesichts der Krise in Bolivien hat UNO-Generalsekretär António Guterres einen Sondergesandten in das südamerikanische Land geschickt.
(APA)
Foto: APA
Video: APA