Migrantenlager mit mehr als 1.600 Menschen bei Paris geräumt

Loading the player ...
Auftakt zu restriktiven Maßnahmen
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Die Pariser Polizei hat zwei riesige Migranten-Zeltlager nördlich der Hauptstadt geräumt. Rund 1.600 Menschen holten die Einsatzkräfte Donnerstagfrüh aus ihren Zelten, wie Innenminister Christophe Castaner erklärte. Die Räumung kam einen Tag, nachdem die französische Regierung ihren Ton in der Migrationspolitik verschärft und eine Reihe von Maßnahmen angekündigt hat.
(APA)
Foto: APA
Video: APA