EU berät Verteilung von im Mittelmeer geretteten Migranten

Loading the player ...
Asyl in der EU
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Luxemburg/Wien - Am Dienstag kommen die EU-Innenminister in Luxemburg zusammen. Dabei stehen mehrere Themen auf dem Programm - vor allem aber der Dauerbrenner in der EU der vergangenen Jahre: die Migration, die Seenotrettung und ein Aufteilungsschlüssel für Asylsuchende. Österreich stand der EU-weiten Verteilung von Flüchtlingen bisher ablehnend gegenüber.
(ml)
Foto: Gebärdenwelt
Video: Gebärdenwelt