2 Tote nach Brand in Flüchtlingslager auf Insel Lesbos

Loading the player ...
Chaotische Zustände auf der Urlaubs-Insel
+ - Textgröße ändern
Text drucken
In einem Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos hat es am Sonntag gebrannt. Dabei starben eine Mutter und ihr Kind. Wie das Feuer ausbrach, weiß man noch nicht. Als andere Flüchtlinge den Tod der Mutter und des Kindes bemerkten, gingen sie auf die Polizei und auf die Helfer los. Die wütenden Flüchtlinge warfen Steine und andere Gegenstände und legten Feuer.

Das Flüchtlingslager auf Lesbos ist völlig überfüllt. Die Lebens-Bedingungen für die Flüchtlinge sind sehr schlecht. Sie sollen nun wo anders hingebracht werden.
(APA)
Foto: APA
Video: APA