Der ehemalige Präsident von Simbabwe ist gestorben

Loading the player ...
Langzeitdiktator im hohen Alter verstorben
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Das Land Simbabwe ist ein armes Land. Es liegt im Süden von Afrika. Robert Mugabe war 37 Jahre lang der Präsident von Simbabwe. Jetzt ist Robert Mugabe gestorben. Er war 95 Jahre alt.
Mugabe war der erste Präsident von Simbabwe. Er regierte Simbabwe vom Jahr 1980 bis zum Jahr 2017.
Im Jahr 2017 protestierten viele Menschen gegen Mugabe. Sie sagten, dass er schuld an der Armut und an der schlechten Wirtschaft ist. Mugabe musste 2017 zurücktreten und war seit damals nicht mehr der Präsident.
(pb)
Foto: Gebärdenwelt
Video: Gebärdenwelt