Elfenbein im Millionenwert in Singapur beschlagnahmt

Loading the player ...
Es handelt sich um den bisher größten Fund in dem Land
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Die Behörden in Singapur haben Elfenbein und Schuppen von Schuppentieren im Wert von umgerechnet rund 43,6 Millionen Euro sichergestellt. Bei dem Elfenbein handle es sich um den bisher größten Fund in dem Land, teilten die Nationalparkverwaltung, der Zoll und die Einwanderungsbehörde mit.
(APA)
Foto: APA
Video: APA