Mann überlebte Sturz von Niagarafällen

Loading the player ...
An der Grenze zwischen Kanada und den USA
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Ein Mann hat einen Sturz von den Niagarafällen an der Grenze zwischen Kanada und den USA überlebt. Wie die kanadische Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden Beamte alarmiert, weil ein Mann "in einer Krisensituation" am Rande des 57 Meter hohen Horseshoe-Wasserfalls stand. Als diese eintrafen, kletterte der Mann über eine Mauer, wurde von den Wassermassen mitgerissen und stürzte in die Tiefe.
(APA)
Foto: APA
Video: APA