Ärger vor Versteigerung von Tutanchamun-Büste in London

Loading the player ...
Eine geplante Versteigerung in London hat wütende Reaktionen aus Kairo provoziert
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Die geplante Versteigerung einer 3.000 Jahre alten Büste des ägyptischen Pharao Tutanchamun in London hat wütende Reaktionen aus Kairo provoziert. Das ägyptische Außenministerium erklärte vor der für Donnerstag angesetzten Auktion, diese stehe im Widerspruch zu internationalen Vereinbarungen und Konventionen.
(APA)
Foto: APA
Video: APA