Ein Kreuzfahrt-Schiff krachte in Venedig in ein anderes Schiff

Loading the player ...
Vier Menschen wurden leicht verletzt
+ - Textgröße ändern
Text drucken
In der Stadt Venedig in Italien hat es am Sonntag einen Unfall gegeben. Der Unfall geschah im Hafen von Venedig. Ein riesiges Kreuzfahrt-Schiff wollte in den Hafen hineinfahren. Dabei fuhr es gegen ein kleineres Schiff. Vier Menschen wurden leicht verletzt. Es war ein Glück, dass nicht mehr passierte.

Viele Menschen in Venedig wollen nun, dass keine großen Kreuzfahrt-Schiffe nach Venedig hineinfahren dürfen.


+++ Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt der Apa in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito. +++
(APA)
Foto: APA
Video: APA