Die Fußball-Teams Chelsea und Arsenal sind im Europa-League-Finale

Loading the player ...
Am 29. Mai spielen Chelsea und Arsenal im Finale der Europa-League
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Am vergangenen Donnerstag haben die 2 Halb-Finalspiele der Europa-League stattgefunden. Gewonnen haben die 2 englischen Teams Chelsea und Arsenal. Chelsea gewann gegen das deutsche Team Eintracht Frankfurt im Elfmeterschießen. Arsenal gewann gegen das spanische Team Valencia.
Am 29. Mai spielen Chelsea und Arsenal im Finale der Europa-League. Außergewöhnlich ist, dass auch im Finale der Champions League 2 englische Teams spielen werden. Dort werden am 1. Juni Liverpool und Tottenham gegeneinander spielen. Bisher hat es das noch nie gegeben, dass in beiden Finalspielen nur Teams aus einem Land spielen.

Erklärung: Europa League und Champions League
Die Europa League und die Champions League sind beide jeweils ein Wettbewerb im Fußball. In der Champions League spielen die besten Fußball-Vereine von Europa gegeneinander. in der Europa League spielen dafür mehr Mannschaften. Bei beiden Wettbewerben gibt es nach den Gruppen-Phasen immer ein Hin-Spiel und ein Rück-Spiel, damit jede Mannschaft einmal im eigenen Stadion spielen darf. Im Finale gibt es aber nur ein Spiel.


+++ Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt der APA in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito. +++
(APA)
Foto: APA
Video: APA