Die meisten Österreicher leben in Familien

Loading the player ...
Der Anteil der alleine lebenden Menschen wächst schon seit vielen Jahren
+ - Textgröße ändern
Text drucken
In Österreich leben die meisten Menschen in einer Familie. Laut einer neuen Statistik leben rund 80 Prozent aller Menschen in Österreich in einer Familie. Der Anteil der alleine lebenden Menschen wächst schon seit vielen Jahren. 1988 lebten 10 Prozent alleine, inzwischen sind es schon 17 Prozent. Vor allem alte Menschen leben oft alleine.


+++ Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt der Apa in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito. +++
(APA)
Foto: APA
Video: APA