USA planen Schließung von Ausländerämtern weltweit

Loading the player ...
23 Büros der Einwanderungs- und Ausländerbehörde USCIS sollen geschlossen werden
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Das US-Heimatschutzministerium plant die Schließung von 23 Büros der Einwanderungs- und Ausländerbehörde USCIS weltweit. Mit dem Schritt sollen Millionen Dollar eingespart werden, sagte USCIS-Sprecherin Jessica Collins in einer Stellungnahme an US-Medien. Die Aufgaben der Einwanderungsbehörde würden von Büros innerhalb der USA sowie von US-Botschaften und Konsulaten im Ausland übernommen.
(APA)
Foto: APA
Video: APA