Private Daten von deutschen Politikern im Internet gestohlen

Loading the player ...
Auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist betroffen
+ - Textgröße ändern
Text drucken
In Deutschland sind nach einem Hacker-Angriff private Daten und Informationen von mehr als 100 Politikern im Internet gestohlen und veröffentlicht worden. Veröffentlicht wurden unter anderem E-Mail-Adressen, Briefkontakte und Daten von Kreditkarten. Auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist betroffen. Nur Politiker von der Partei AfD sind von dem Hacker-Angriff nicht betroffen. Wer hinter dem Hacker-Angriff steckt, ist unklar. Die Polizei weiß außerdem noch nicht, wie die Hacker an die Informationen gekommen sind.

Erklärung: Hacker
Das Wort "Hacker" kommt aus dem Englischen und hat nichts mit dem Werkzeug "Hacke" zu tun. Hacker sind meistens Computer-Experten, die im Internet private Daten oder Informationen von fremden Menschen stehlen. Hacker nutzen zum Beispiel die Daten von Kreditkarten, um Geld zu stehlen.



Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt der APA in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.
(APA)
Foto: APA
Video: APA