Plowdiw und Matera sind Kulturhauptstädte 2019

Loading the player ...
"Kulturstadt-Zwillinge"
+ - Textgröße ändern
Text drucken
1.148 Kilometer Autofahrt trennen das bulgarische Plowdiw und die italienische Stadt Matera voneinander. Doch eines verbindet die beiden Europäischen Kulturhauptstädte des Jahres 2019: ihre lange, bis ins Altertum zurückreichende Geschichte. Diese stellen die "Kulturstadt-Zwillinge" daher in den Vordergrund ihres kulturellen Programms, mit dem Versuch, das alte Erbe in die Modernität zu führen.
(APA)
Foto: APA
Video: APA