Ab August Tempo 140 auf zwei Abschnitten der A1 erlaubt

Loading the player ...
Die Geschwindigkeit wird um zehn km/h angehoben
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Ab August ist auf zwei dreispurigen Abschnitten der Westautobahn (A1) Tempo 140 erlaubt. Auf rund 88 Kilometern zwischen Melk und Oed in Nieder- sowie auf den 32 Kilometern zwischen Haid und Sattledt in Oberösterreich wird die höchstzulässige Geschwindigkeit um zehn km/h angehoben. Das neue Tempolimit gilt für beide Fahrtrichtungen, sagte Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) am Dienstag in Wien.
(APA)
Foto: APA
Video: APA