Alle in Höhle eingeschlossenen Buben wurden gerettet

Loading the player ...
17 Tage lang waren sie eingeschlossen
+ - Textgröße ändern
Text drucken
17 Tage lang waren 12 Buben und ihr Fußball-Trainer in einer Höhle in Thailand vom Wasser eingeschlossen. Nun wurden die Kinder und der Mann gerettet. Seit Sonntag wurden Buben von Tauchern aus der Höhle gebracht. Der Weg aus der Höhle dauerte viele Stunden. Dabei mussten die Kinder auch tauchen. Das war sehr gefährlich, denn einige Kinder können nicht einmal schwimmen. Deshalb wurden sie von Profi-Tauchern begleitet, die sie durch das Wasser zogen. Den Geretteten geht es gut. Trotzdem wurden sie zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.


+++ Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt der APA in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito. +++
(APA)
Foto: APA
Video: APA