Polizei warnt vor "Kautionstrick"

Loading the player ...
Insgesamt 350.000 Euro wurden den Betrügern ausgehändigt
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Seit dem 20. Juni haben sich sechs Personen im Großraum Wien durch den sogenannten Kautionstrick täuschen lassen und bisher unbekannten Tätern insgesamt 350.000 Euro ausgehändigt. Die Täter gaben sich am Telefon als Polizisten aus und teilten den Opfern mit, dass eines ihrer Familienmitglieder einen Verkehrsunfall mit Verletzten verursacht hätte und nun eine Kaution bezahlt werden müsse.
(APA)
Foto: APA
Video: APA