Neuer Anlauf für Ukraine-Gespräche in Berlin

Loading the player ...
Versöhnunsversuche
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Nach mehr als 16 Monaten Stillstand reden Russland und die Ukraine am Montag erstmals wieder über den festgefahrenen Konflikt in der Ostukraine. Die Außenminister der beiden Länder treffen sich im sogenannten Normandie-Format in Berlin mit ihren Kollegen aus Deutschland und Frankreich als Vermittler. Deutschlands Außenminister Heiko Maas wird bei dem Treffen erstmals Gastgeber wichtiger internationaler Gespräche sein.
(APA)
Foto: APA
Video: APA