Iran stellt Europäern Ultimatum für Garantien zu Atomdeal

Loading the player ...
Drohenende Gegenmaßnahme bei Nichterfüllung
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Nach dem US-Ausstieg aus dem Atomdeal stellt Teheran den Europäern ein Ultimatum für Garantien zur Fortsetzung der Vereinbarung. Die Europäer hätten zwischen 45 und 60 Tage Zeit, um die iranischen Interessen zu wahren und die durch den US-Ausstieg verursachten Schäden zu kompensieren, hieß es von Vize-Außenminister Abbas Araghshi. Würden die europäischen Staats- und Regierungschefs nicht rechtzeitig die notwendigen Garantien abgäben, müsse der Iran "die notwendigen Entscheidungen" treffen.
(APA)
Foto: APA
Video: APA