Entscheidender Tag der Regierungsgespräche in Italien

Loading the player ...
Wer Premier werden soll, ist weiter nicht bekannt
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Die Regierungsgespräche in Italien sind in der Endphase: Bei nächtlichen Verhandlungen einigten sich die populistische Fünf-Sterne-Bewegung und die rechte Lega auf die letzten Details ihres Programms. Am Montag wollen Lega-Vorsitzender Matteo Salvini und Fünf-Sterne-Chef Luigi Di Maio dem Präsidenten Sergio Mattarella ihre Ergebnisse vorlegen. Wer Premier werden soll, ist weiter nicht bekannt.
(APA)
Foto: APA
Video: APA