Vanille-Eis enthält oft mehr Luft als Eis

Loading the player ...
Manches Vanille-Eis besteht zur Hälfte aus Luft
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Wenn man im Supermarkt Vanille-Eis kauft, dann kauft man automatisch auch Luft. Denn bei der Herstellung wird das Eis aufgeschlagen, nur so wird es cremig. Durch das Aufschlagen kommt Luft in das Eis.

Es gibt aber große Unterschiede. Manches Vanille-Eis besteht zur Hälfte aus Luft. Es gibt aber auch Vanille-Eis, in dem mehr Luft ist als Eis. Das hat ein Test der Arbeiterkammer ergeben. Die Arbeiterkammer rät deshalb, beim Einkaufen auf das Gewicht zu achten. Je schwerer ein Liter Vanille-Eis ist, desto weniger Luft ist drin.
(pb)
Foto: Gebärdenwelt
Video: Gebärdenwelt