5 einfache Aprilscherze, mit denen ihr Leute reinlegen könnt

Loading the player ...
Viele Aprilscherze sind sehr simpel und trotzdem lustig
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Ja, es ist kindisch. Ja, es ist manchmal auch ganz schön fies. Aber mal ehrlich: Aprilscherze machen Spaß, egal wie alt man ist. Hier sind 5 einfache Aprilscherze, die immer gehen.

Ihr habt ein passendes Opfer gefunden? Perfekt! Dann sucht euch einen dieser einfachen Aprilscherze aus und los geht`s!

1) Klarsichtfolie über den Toilettensitz spannen
Der Klassiker! Aber man glaubt gar nicht, wie viel Leute noch immer darauf reinfallen...

2) Papier unter die Maus kleben
Einfach ein kleines Stück Papier oder ein Post-It über den Sensor am Boden der Computermaus - und zack, der Kollege wundert sich, warum nichts mehr geht!

3) Geld auf den Boden kleben
Dann am besten verstecken und zusehen, wie viel Leute verzweifelt versuchen, das gute Geld aufzuheben.

4) Salz in den Zuckerstreuer (und umgekehrt!)
Das bringt definitiv etwas Schwung in den morgendlichen Kaffee.

5) Die Sprache auf dem Handy ändern
Ob Chinesisch, Rumänisch oder Arabisch - einfach in einer unbemerkten Minute das Handy schnappen und die Einstellung ändern. Dann ist die Verwirrung groß.


Immer gut sind kleine Hinweise wie:
Dein Auto hat hinten links einen Platten

Deine Hinterreifen sind abmontiert

An der Tür hat es geklingelt

Deine Hose steht offen

An deinem Hemd fehlt ein Kopf

Dein rechtes Schuhband ist auf

Diese kleinen Aprilscherze sind sehr harmlos und machen sehr viel Spaß.
(aj)
Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de
Video: Gebärdenwelt