59 neue Emojis kommen

Loading the player ...
Neu dabei sind auch RollstuhlfahrerInnen
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Vom gähnenden Gesicht bis zum Faultier, das lächelnd von einem Ast hängt: Die Chatverläufe in Messengern werden künftig noch vielfältiger. 59 neue Emojis sollen wohl im Laufe des Jahres für Smartphone-Nutzer verfügbar werden, berichtet das Portal "Emojipedia.org". Die Symbole wird es in verschiedenen Hauttönen und Farben geben, sodass die Gesamtzahl der neuen Motive bei 230 liegt.
Neu dabei sind Rollstuhlfahrer und -fahrerin sowie jeweils Händchen haltende Männer und Frauen, ein Blindenhund, ein lachender Otter, ein Blutstropfen, eine Waffel sowie ein Ballettschuh und eine Auster.
(APA)
Foto: APA
Video: APA