Suche nach gehörlosen Frauen für Studie

Loading the player ...
Fokusgruppe: Gehörlose Frauen (zwischen 18 und 60 Jahre alt)
+ - Textgröße ändern
Text drucken
L&R Sozialforschung führt derzeit im Auftrag der MA57 - Frauenservice Wien eine qualitative Studie zur Situation von Frauen mit Behinderung und Beeinträchtigung in Wien durch.
Im Rahmen dieser Studie wird nach gehörlosen Frauen (zwischen 18 und 60 Jahre alt) gesucht, die ihre Erfahrungen mit dem Leben in Wien in eine Fokusgruppe einbringen wollen. Ziel der Forschung ist es, Vorschläge zu sammeln, wie das Leben von Frauen mit Behinderung/Beeinträchtigung verbessert werden kann.

Neben dem kleinen Buffet und Getränke erhalten die Teilnehmerinnen als kleines Dankeschön Einkaufsgutscheine im Wert von 30 Euro.
Bei Interesse an der Teilnahme an einer Fokusgruppe oder Fragen, melden Sie sich bitte bei Claudia Sorger und Nadja Bergmann
Wann: am 19. Jänner, 12:00 bis 16:00 Uhr
Wo: bei L&R Sozialforschung, Liniengasse 2a/1,1060 Wien (Nähe U3 Zieglergasse)
Tel: +43 1 5954040-0
office@lrsocialresearch.at
(ERSR)
Foto: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de
Video: Gebärdenwelt