Portrait von Valery R.

Loading the player ...
Heute zeigen wir den Steckbrief von Valery R.
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Vor kurzer Zeit wurde von Gebärdenwelt.tv über Valery Rukhledev, den Korruptere ICSD- Präsidenten, der für die Deaflympics zuständig und verantwortlich ist, berichtet.
Heute sehen wir uns die Person Valery Rukhledev genauer an. Rukhledev wurde 2013 zum ICSD-Präsidenten gewählt, nachdem er 2005 und 2009 erfolglos an den Wahlen teilnahm.

Außerdem war er der Gründer des Russischen Gehörlosensportverbands 1993, der nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion entstanden war. Auch die Präsidenschaft des Nationalen Gehörlosenbundes von Russland konnte er auf seinem Lebenslauf verzeichnen.
Er war auch Mitglied des Rates für behinderte Menschen, der dem russischen Präsidenten Wladimir Putin unterliegt.
Die ICSD, die 1924 gegründet wurde, unterzeichnete 2016 mit dem IOC ein "Memorandum des Verstehens".
"Diese Dinge haben keinen Bezug zum ICSD", sagte der Weltverband für Gehörlosen (WFD) in einer Erklärung.
"Während das ICSD-Exekutivdirektorium die Wichtigkeit der Einhaltung des Grundsatzes der Unschuldsvermutung für alle an einer strafrechtlichen Untersuchung beteiligten Personen versteht, ist das ICSD-Exekutivdirektorium auch aktiv an der strategischen Planung beteiligt, um sicherzustellen, dass unsere Arbeit die Mission der ICSD für gehörlose Athleten auf der ganzen Welt weiterhin besteht".
Für die Winter-Deaflympics 2019 wurde noch kein Gastgeber bekanntgegeben, obwohl die Veranstaltung Anfang nächsten Jahres stattfinden wird. Weitere dazu Information sollen noch folgen.
(ERSR)
Foto: Gebärdenwelt
Video: Gebärdenwelt