BühneKunstLiteraturUnterhaltungMehr Kultur

dotdotdot - Filmfestival im vollen Gang

Loading the player ...
FREITAG IST BARRIEREFREITAG
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Nach der Festivaleröffnung am 11. Juli ist in der ersten Woche des Filmfestivals dotdotdot das Programm mit Filmscreenings, Filmgesprächen, Workshops und Festivalpicknicks bereits voll angelaufen.

Das Open Air Kurzfilmfestial im Volkskundemuseum macht jeden Freitag zum barriereFREItag. Das bedeutet: Alle Filme sind mit HoH-Untertiteln ausgestattet. Alle Moderationen und Gespräche werden in ÖGS übersetzt. Und bei allen Workshops stehen KommunikationsassistentInnen (ÖGS) zur Seite.

Die Veranstaltungen für die jüngsten BesucherInnen - dotdotdot 4plus - sind durchgehend barrierefrei für Menschen mit Hörbehinderungen.

Die Workshops von dotdotdot finden jeweils Freitag um 17:00 Uhr statt und sind für TeilnehmerInnen jeden Alters geeignet. In manchen Fällen ist eine Anmeldung nötig. Die Workshops sind auch kostenlos zu besuchen, da die Teilnahmegebühr frei wählbar ist.

Beim Link weiter unten geht es zum barrierefreien Programm.
(cg)
Foto: Screenshot
Video: Gebärdenwelt

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks