BühneKunstLiteraturUnterhaltungMehr Kultur

Programm für das dotdotdot-Filmfestival online

Loading the player ...
FREITAG IST BARRIEREFREITAG
+ - Textgröße ändern
Text drucken
Am 11. Juli 2015 startet das Kurzfilmfestival dotdotdot mit seinem 8-wöchigen Festivalprogramm: Filme, Poesie, Komfortzonen-Experimente, Park-Eroberungen und vieles mehr. Das Veranstaltungsteam freut sich, bereits in der ersten Saison 14 von 24 Filmabenden barrierefrei für gehörlose und schwerhörige Menschen anbieten zu können.

Freitag ist bei dem Filmfestival barriereFREItag. Das bedeutet: Alle Filme sind mit HoH-Untertiteln ausgestattet. Alle Moderationen und Gespräche werden in ÖGS übersetzt. Und bei allen Workshops stehen KommunikationsassistentInnen (ÖGS) zur Seite. Das Kinderprogramm dotdotdot 4plus sowie das Workshop-Programm sind durchgehend barrierefrei.

Mit rund 40 Veranstaltungen und 200 Filmen gibt es so einiges zu erleben. Ein Kalender in Taschenformat ist bereits in der Stadt unterwegs und ab sofort auch online abrufbar, siehe Link weiter unten.
(cg)
Foto: Facebook
Video: Gebärdenwelt

Bookmark:   Facebook  delicious  digg  technorati  yahoo  meneame  Twitter  MySpace  Google Bookmarks